Schriftzug Logo Impressum
Adresse
Hauptnavigation Kurse Seminare Kreativ Shop Downloads Kontakt Links
yoga tai chi Quigong
Aoananda
Vorwort
 

Zur Ruhe kommen

Qigong ist ein Begriff für vielfältige Übungen, die in China entwickelt wurden und die sich in unterschiedlicher Weise mit der Lebensenergie beschäftigen. In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) stellen sie den aktiven Teil des Übens, des eigenen Bemühens um Gesunderhaltung, Heilung und Harmonie dar. Qi kann man mit „Lebenskraft, Energie“ übersetzen und Gong mit „beharrlichem Üben“.

Mit den Übungen des Qigong Yangsheng haben wir die Möglichkeit, selbst vorbeugend oder therapeutisch unterstützend für unsere Gesundheit tätig zu werden. Es handelt sich um Bewegungsfolgen, deren Übungsdauer und Intensität wir auf unseren individuellen Zustand abstimmen können. Es werden Körper, Geist und Atmung aktiv miteinander verbunden, und man lernt das richtige Maß für sich zu finden.

Es werden unter anderen folgende Übungswege aus dem System des Qigong Yangsheng nach Prof. Jiao Guorui unterrichtet: Die 8 Brokate, die 15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong, das Spiel der fünf Tiere und die Selbstmassage (Daoyin).

qigong

Kosten und Hinweise

10 x Qigong Yangsheng (in ununterbrochener Reihenfolge) kosten 85,- Euro.
Anmeldung erforderlich. Mitzubringen sind bequeme Kleidung und warme Socken.


Kurstermine Qigong

dienstags 17.00 Uhr.

 

Weitere Informationen in unserem Qigongflyer (pdf-download)

 
feld unten